Sub­unternehmer­planung

Wenn Sie mit Subunternehmern zusammenarbeiten und nach einer einfachen Möglichkeit suchen, diese in Ihrer Planung abzubilden, dann bietet die umfangreiche Subunternehmerverwaltung der PLAN|NET-Familie einen neuen Start in die Subunternehmerplanung. Mit einer Vielzahl von Informationen und Funktionen ermöglicht sie Ihnen eine effiziente Organisation Ihrer Subunternehmer. Unter anderem können dem Subunternehmer Schichten zugewiesen werden, die er mit seinem Personal besetzen kann. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit der Zeiterfassung und auch die Möglichkeit, für Subunternehmer Ordnerausweise über das System drucken zu lassen.

Ein Mann mit vier Armen an einem Schreibtisch. Er hält eine Tasse und ein Handy in der Hand und tippt gleichzeitig auf einem Laptop und blättert in Unterlagen. In der oberen rechten Ecke ist eine Uhr zu sehen.
Eine Hand mit einem Stempel in der Hand. Der Stempel wird auf ein Blatt Papier gedrückt.

Der Subunternehmer-Bereich

Neben den gängigen Grundinformationen, wie Kontakt und Adressdaten, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihrem Subunternehmer spezifische Objekte zuzuweisen und verschiedene Rechnungsoptionen festzulegen. Dadurch erhalten Sie eine individuelle und maßgeschneiderte Verwaltung Ihrer Subunternehmer in Ihrem System. Jeder Subunternehmer hat die Möglichkeit, Zugang zum System zu erhalten und kann die folgenden Ansichten und Funktionen nutzen:

Startseite
Auf der Startseite hat der Subunternehmer die Möglichkeit, die Schichten für den aktuellen Monat einzusehen und zu bestätigen. Zusätzlich kann er über den Button „Per E-Mail verschicken/Drucken“ unten links die Dienstpläne für seine Mitarbeiter ausdrucken oder per E-Mail versenden.

Planung
Im Bereich der Planung kann der Subunternehmer die ihm zugewiesenen Schichten besetzen. Weitere Informationen zur Besetzung der Schichten stehen ihm hier zur Verfügung.

Abrechnung
Um die gebuchten Stunden nachzuvollziehen, kann der Subunternehmer den Bereich der Abrechnung nutzen. Hier erhält er detaillierte Informationen zur Abrechnung seiner Stunden.

Administration
In der Administration kann der Subunternehmer seine Firmendaten einsehen und die Informationen zu seinen Mitarbeitern ergänzen. Er kann beispielsweise Unterlagen und Informationen zu seinen Mitarbeitern hochladen, so dass Sie diese prüfen können.

Logout
Durch den Logout aus dem System wird
die aktuelle Sitzung beendet.

Diese Funktionen ermöglichen es dem Subunternehmer, seine Einsätze zu verwalten, Stunden nachzuvollziehen, administrative Aufgaben durchzuführen
und immer mit Ihnen gemeinsam auf demselben Kenntnisstand zu sein.

Gesonderte Funktions­verrechnungs­sätze

Haben Sie mit Ihrem Subunternehmer einen speziellen Verrechnungssatz für seine Einsätze in bestimmten Funktionen vereinbart? Dann können Sie diesen Verrechnungssatz einfach in seiner Akte hinterlegen. Wenn der Subunternehmer eine Schicht mit der entsprechenden Funktion erhält, wird der Verrechnungssatz automatisch auf ihn angewendet und entsprechend weiterverrechnet. Dadurch haben Sie eine automatische und effiziente Abrechnung für die Einsätze des Subunternehmers mit dem vereinbarten Funktionsverrechnungssatz.

Ein roter Kreis auf dem sechs verschiedene Symbole abgebildet sind. Oben eine Glühbirne, rechts davon eine Lupe mit Statistiken, dann ein Kalender, ein Computerbildschirm, ein Stapel Papier und ein Daumen,

Alle Vorteile der Subunternehmer­planung

Die umfangreiche Subunterverwaltung der PLAN|NET-Familie bietet eine einfache Möglichkeit, Subunternehmer in Ihrer Planung abzubilden und ermöglicht Ihnen eine effiziente Organisation mit vielen Informationen und Funktionen. Überzeugen Sie sich selbst.

Weitere Funktionen für Ihre Subunternehmerverwaltung

Ein Schreibtisch mit einem Laptop, einer Tasse und einem Stapel Papier drauf. An der Wand im Hintergrund hängt ein Kalender und es ist ein Fester mit Sonnenschein und Bergen zu sehen.

Subunternehmerakte

Ein Mann mit einem Handy in der einen und einem Ausweis in der anderen Hand.

Subunternehmerabrechnung